top of page
Suche
  • AutorenbildJanice G

Kreuzbandriss beim Hund




❌ Kreuzbandriss 🐕


Vielen kommt das Spazierengehen nach ĂŒber einem Jahr Corona als FreizeitbeschĂ€ftigung aus den Ohren heraus, aber jetzt wo uns der FrĂŒhling endlich erreich hat, werden die SpaziergĂ€nge doch nochmal lĂ€nger. 😃


đŸ€” Wie komme ich bei diesem Thema auf Kreuzbandrisse?


💡 Die hĂ€ufigste Ursache fĂŒr einen Kreuzbandriss ist die Überbelastung!


Daher ein Tipp:

â˜đŸŒ Gewöhnt eure Hunde langsam an die grĂ¶ĂŸeren Strecken und lauft nicht direkt 10 km mit ihnen.


Viele Hundebesitzer, mich eingeschlossen, belasten ihre Hunde in den Wintermonaten weniger.

Auch unsere Vierbeiner bauen Muskulatur ab.

Diese sollte schonend wieder aufgebaut werden, um die nötige Kraft entwickeln zu können, fĂŒr Fahrrad-/oder Wandertouren und fĂŒr das ausgiebige Toben mit den Kumpels... ☀

Weniger ist manchmal mehr! đŸ™ŒđŸŒ


🔝 ZusĂ€tzlich zur langsamen Steigerung der Runden kann man den Muskelaufbau wĂ€hrend des Spazierganges toll unterstĂŒtzen.

Lasst sie z.B. auf kleinen BaumstĂ€mmen balancieren oder rĂŒber springen, Klettern, im Wasser laufen oder Schwimmen. đŸ’ȘđŸŒ

Fördert nicht nur die Muskeln, sondern auch die Psyche eures Hundes und macht viel Spaß! đŸ€©


Viel Spaß bei tollen, langen SpaziergĂ€ngen mit euren Fellnasen!


56 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle BeitrÀge

Alle ansehen

Comments


Beitrag: Blog2_Post
bottom of page